Statistiken

Betreuung von einer Doula bei der Geburt zu haben, wird in direkten Zusammenhang mit 40% weniger Kaiserschnittgeburten gebracht. Forscher haben bei ihren Untersuchungen festgestellt, dass von Doulas begleitete Geburten eine Kaiserschnittrate von 22,3% im Vergleich zu 31,5% anderer Empfänger von Gesundheitsdiensten vorweisen. Die Untersuchungsergebnisse wurden am 14. Februar 2013 vom American Journal of Public Health online veröffentlicht.

6 Wochen nach der Geburt waren Frauen, die eine Hebamme oder Doula hatten:

  • weniger ängstlich und depressiv
  • selbstbewusster im Umgang mit ihrem Baby
  • zufriedener mit ihrem Partner (71% vs. 30%)
  • eher in der Lage, zu stillen (52% vs. 29%)

Aus J Pub Gesundheit. Veröffentlicht online 14. Februar 2013. Zusammenfassung 

Deutsch
Klicken Sie hier für eine kostenlose Beratung
close slider