Meine Geburt? Die war super!


Die Schwangerschaft ist eine spannende Zeit! Der Körper beginnt sich auf ein neues Leben einzustellen, Emotionen und Gedanken wandeln sich häufig, viele Entscheidungen müssen in kurzer Zeit getroffen werden und Du erkennst selbst nicht wieder. Deine Familie und Freunde werden Dich mit Tips und Tricks überhäufen und Du bist vielleicht überwältigt von all dem Neuem, das auf Dich einströmt.

Birth Doula Services

Post partum Doula Services

Stillen und Babypflege Kurse

Stillberatung

Baby Nurses und Nannies

Zusammen haben wir 1500 Geburten begleitet- und Deine Entbindung wird einzigartig sein

Wir begleiten und unterstuetzen Dich und Deinen Partner. Ohne Brimborium und Esoterik möchten wir, dass Du Dich auf Deine Geburt vorbereitest- und zwar so, dass Du Dein Kind kraftvoll und ruhig  zur Welt bringen kannst, auf Deine Art und Weise. Dabei musst Du Dich nicht auf verschiedene Kursleiter von Geburtsvorbereitungs- und Stillkurs sowie Nachsorge einstellen. Du hast eine Ansprechpartnerin. Durch die individuelle Betreuung bekommt Ihr als werdende Eltern ein auf Euch abgestimmtes Programm, sodass Ihr gut auf die Entbindung vorbereitet seid und einen sanfteren Übergang von der Geburt in das neue Familienleben haben werdet. Wenn Ihr noch einen Geburtsvorbereitungskurs braucht (auf deutsch oder englisch)- hier sind alle Daten und Informationen zu finden.DSC08455

Während der ersten Wochen nach der Geburt…

sind wir weiterhin für Dich da. Das Wochenbett gibt es nur einmal und die Zeit wird wunderbar, wenn Du Dich gut aufgehoben fühlst. Wir sind da für all die Fragen, die da kommen (von Stillfragen über Schlafrhythmus zu Babypflege), Unsicherheiten und Neu-Orientierung der frischgebackenen Eltern. Unser Zeitplan ist dabei flexibel- das Wochenbett lässt sich ebenso wenig planen wie die Entbindung- und so könnt Ihr sicher sein, dass Ihr gut versorgt seid, sobald Ihr nach Hause kommt.

Warum brauche ich eine Doula für die Geburt und danach? Gibt es keine Hebamme?

Leider nein- es sei denn, Du hast eine Hebamme zu Beginn der Schwangerschaft gebucht. Geburten werden von einem Frauenarzt geleitet (OB/GYN) und im Kreissaal gibt es für die Betreuung nur Krankenschwestern, keine Hebammen. Zwei Tage nach der Geburt wirst Du entlassen und siehst dann 6 Wochen später nochmal den OB/GYN und einige Tage nach Geburt den Kinderarzt. Niemand schaut danach, wie das Stillen klappt oder wie es Dir geht- ausser Deiner Doula!

Du buchst eine Doula an Deiner Seite:

  • Damit Du während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett eine konstante Begleitung hast
  • Da es in den USA keinerlei Betreuung während der Geburt und im Wochenbett gibt. Im Kreissaal kümmert sich eine Krankenschwester um Dich- Dein Arzt oder Deine Hebamme (wenn Du im Voraus eine Hebamme gebucht hast) kommt dann erst zur Geburt hinzu
  • Da die Doula  die Betreuung übernimmt , die eine Hebamme in Deutschland machen würde (allerdings in nicht-medizinischem Sinne)
  • Da Doulas Hausbesuche machen- Hebammen leider nicht
  • Da Doulas Geburtsvorbereitungskurse anbieten- Hebammen leider nicht
  • Da Doulas dafür sorgen, dass Deine Geburt entspannt verläuft und das Stillen gut klappt
  • Da Doulas die Kaiserschnittrate um 40% senken- weitere Statistiken sind hier.
  • Da Du nach der Geburt 2 Tage später nach Hause und dann erst nach 6 Wochen wieder zur Untersuchung zum Frauenarzt gehst. Viele frischgebackenen Mamas fühlen sich etwas allein gelassen in diesen Wochen.

Fragen? Einfach anrufen unter 917-399-2031!

Unsere neue AppHealth&Parenting hat eine tolle App zusammen mit mir gebastelt:  http://www.health-and-parenting.com/.

Wir berichten ueber taegliche Baby-Entwicklung in der Schwangerschaft, Ernaehrung, Anzeichen der Geburt, Geburtsablauf, Stillen und Pflege Deines Babys und NOCH VIEL MEHR!

Download here.

Kundenstimmen:

November 2015

„Vom beschaulichen Mannheim ins verrückte New York zu ziehen ist eigentlich schon aufregend genug – das ganze in der 32. SSW zu tun, erst recht. Zum Glück habe ich dich bereits im Vorfeld ausfindig machen können und habe bereits bei den ersten Telefonaten gemerkt, dass du eine großartige Hilfe bist, um sich in der kurzen verbleibenden Zeit in NYC bis zur Geburt zurecht zu finden. Nicht nur, dass du uns erklären konntest, wie das amerikanische Geburtssystem funktioniert und wunderbare Ärzte empfehlen konntest – einfach zu wissen, dass du uns vor, während und nach der Geburt begleiten wirst, war im Vorfeld unheimlich beruhigend!

Und was soll ich sagen: Die Geburt hätte nicht besser sein können. Dein großer Erfahrungsschatz, deine ruhige Art, die Ermutigungen und Hilfestellungen haben einfach gut getan. Die ehrlichen Gespräche im Vorfeld, die Stunden „in labor“ und die Hausbesuche nach der Geburt haben uns einen wirklich guten Start ins Familienleben ermöglicht. Vielen Dank für deine großartige Unterstützung! Wir können dich nur wärmstens weiterempfehlen!“

Friederike, Martin und Noah
August 31, 2015
Dear Stephanie,
Thank you for making it such a wonderful experience! I am immensely proud of how Natacha handled it and impressed with how you helped bring out the best in her.
Thanks for these pictures which we will treasure always.
Mother and son continue to do well and seem very fond of each other already.
It was definitely the birth we wanted.
Warmly,
Joep